30.05.2017, 19.30 Uhr

Brunnentheater

 
MädchenMädchen_C_GaBö

Mädchen? Mädchen!

Mädchen? Mädchen! wirft die Frage nach dem "Frau sein" und "Frau werden" auf.

Die AG "Politisches Theater" des Gymnasium am Bötschenberg bringt das abendfüllende Schauspiel nach beinahe zwei Jahren Arbeit nun auf die Bühne und freut sich sehr darauf, das eigene Werk einem großen Publikum zu präsentieren. » Mehr Informationen

 
 

10.06.2017, 16.00 Uhr

Brunnentheater

 
BallettKMS2017_C_KMS

Ballett “Giselle” – 1. Vorstellung

Eine Aufführung der Ballettklasse der Kreismusikschule Helmstedt e.V.

Julia Paxmann gelingt es jedes Jahr aufs Neue, bekannte Ballett-Klassiker für die mehr als 100 Mitwirkenden ihrer Ballettklasse kindgerecht zu bearbeiten und dem ballettinteressierten Publikum neu zu präsentieren.

» Mehr Informationen

 
 

11.06.2017, 16.00 Uhr

Brunnentheater

 
BallettKMS2017_C_KMS

Ballett “Giselle” – 2. Vorstellung

Eine Aufführung der Ballettklasse der Kreismusikschule Helmstedt e.V.

Julia Paxmann gelingt es jedes Jahr aufs Neue, bekannte Ballett-Klassiker für die mehr als 100 Mitwirkenden ihrer Ballettklasse kindgerecht zu bearbeiten und dem ballettinteressierten Publikum neu zu präsentieren. » Mehr Informationen

 
 

19.06.2017, 19.00 Uhr

Brunnentheater

 
Macbeth_C_Gymnasium_Julianum

Macbeth

Shakespeare lässt sie einfach nicht mehr los...

Nach ihrem großartigen Erfolg mit Shakespeares Komödie „Ein Sommernachtstraum“ im vergangenen Jahr hat sich die Theater-AG des Julianum für dieses Jahr mit der Tragödie „Macbeth“ eines seiner bekanntesten und meist aufgeführten Stücke erarbeitet.

» Mehr Informationen

 
 

13.10.2017, 20.00 Uhr

Brunnentheater

 
schmidt on tour

Schmidt Show on Tour

Das Original von der Reeperbahn

Sie zählt zu den berühmtesten Meilen der Welt. Jetzt kommt ein schillerndes Stück Reeperbahn wieder nach Bad Helmstedt in das Brunnentheater – die „Schmidt Show“ geht auf Tour! » Mehr Informationen

 
 

27.10.2017, 20.00 Uhr

Palas Schloss Schöningen

 
Die Magier

Die Magier

Comedy Magic Show

"DIE MAGIER" ist eine magische und unglaublich unterhaltsame Show die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Vier unterschiedliche Charaktere die auf der Bühne nur ein Ziel haben: Das Publikum zu verblüffen, zum Staunen und zum Lachen zu bringen. Sämtliche Emotionen werden bei den Zuschauern angesprochen die mit Sicherheit diesen Abend nie wieder vergessen werden. Magie hautnah und live vor Ihren Augen! Das sind "DIE MAGIER"!

» Mehr Informationen

 
 

28.10.2017, 20.00 Uhr

Brunnentheater

 
MBM Tanz Vulkan Saarlouis

Tanz auf dem Vulkan

Eine musikalische Zeitreise in die goldenen Zwanziger

Das waren die Jahre 1924 bis 1929, nach dem Schock des ersten Weltkrieges und der Inflation. Jetzt wollten die Leute sich amüsieren. Das Motto einer ganzen Generation lautete: „Man lebt ja nur so kurze Zeit und ist so lange tot.“  » Mehr Informationen

 
 

04.11.2017, 20.00 Uhr

Brunnentheater

 
lady Sunshine und Mister Moon 10Box_C_Steffi Sobotka

Lady Sunshine & Mister Moon

Musik der 20er bis frühen 60er Jahre in neuem und doch vertrautem Gewand

Die „gute, alte Zeit“ hat gerade erst begonnen: Mit „Lady Sunshine & Mister Moon“ hält ein Stück heile Welt Einzug in die Musik, wie man es schon lange nicht mehr gehört, gesehen und vor Allem gefühlt hat. » Mehr Informationen

 
 

15.11.2017, 20.00 Uhr

Brunnentheater

 
Morocco ole_C_Maca Vasquez

Paul Morocco & Olé

Eine Show mit Rhythmik, Intensität und Tempo und einer guten Dosis Comedy, Klamauk und Chaos

The Gypsy Kings go juggling! Man nehme Rhythmik, Intensität und Tempo des Flamenco und jage ihn durch den Turboquirl von Hardcore, Hip Hop und Drumbeat. Diesen Mix paart man mit den Jonglagenummern eines Energiebolzens, der vom Pingpong-Ball über diverse Zitrusfrüchte bis zum ausgewachsenen Tennisschläger nichts liegen lässt. Schließlich gibt man noch eine gehörige Dosis Comedy, Klamauk und Chaos hinzu, steckt die gesamte Truppe in knallenge schwarze Anzüge und setzt ihnen breitkrempige Hüte auf: Fertig ist die »Flamenco Comedy Show« à la Paul Morocco & Olé! » Mehr Informationen

 
 

23.11.2017, 20.00 Uhr

Brunnentheater

 
Hannes Wader 2017_C_Karl Anton Koenigs

Hannes Wader – Macht´s gut!

Abschiedstournee

Hannes Wader verabschiedet sich vom Tournee-Leben. Unter dem Motto „Macht’s gut“ geht er ab Oktober 2017 auf seine letzte Konzertreise. » Mehr Informationen

 
 

01.12.2017, 18.00 Uhr

Brunnentheater

 
KikoKMS2017_C_KMS

Kinderkonzert “Es war einmal”

Ein Konzert für Jung und Alt.

Am ersten Adventswochenende finden traditionell die Kinderkonzerte der Kreismusikschule Helmstedt e.V. statt. » Mehr Informationen

 
 

02.12.2017, 16.00 Uhr

Brunnentheater

 
KikoKMS2017_C_KMS

Kinderkonzert “Es war einmal”

Ein Konzert für Jung und Alt.

Am ersten Adventswochenende finden traditionell die Kinderkonzerte der Kreismusikschule Helmstedt e.V. statt. » Mehr Informationen

 
 

03.12.2017, 16.00 Uhr

Brunnentheater

 
KikoKMS2017_C_KMS

Kinderkonzert “Es war einmal”

Ein Konzert für Jung und Alt.

Am ersten Adventswochenende finden traditionell die Kinderkonzerte der Kreismusikschule Helmstedt e.V. statt. » Mehr Informationen

 
 

08.12.2017, 20.00 Uhr

Brunnentheater

 
seelenbrecher_C_Herbert Schulze

Der Seelenbrecher

Psychothriller vom Bestsellerautor Sebastian Fitzek

Drei Frauen – alle jung, schön und lebenslustig – verschwinden spurlos. Nur eine Woche in den Fängen des Psychopathen, den die Presse den „Seelenbrecher“ nennt, genügt: Als man die Frauen wieder aufgreift, sind sie verwahrlost, psychisch gebrochen – wie lebendig in ihrem eigenen Körper begraben. Kurz vor Weihnachten wird der Seelenbrecher wieder aktiv, ausgerechnet in einer psychiatrischen Klinik in Berlin-Wannsee. Ärzte und Patienten müssen entsetzt feststellen, dass man den Täter unerkannt eingeliefert hat, kurz bevor die Klinik durch einen Schneesturm völlig von der Außenwelt abgeschnitten wurde. Verzweifelt versuchen die Eingeschlossenen einander zu schützen – doch in der Nacht des Grauens zeigt der Seelenbrecher, dass es kein Entkommen gibt...

 
 

19.12.2017, 20.00 Uhr

Brunnentheater

 
Moving Shadows

Moving Shadows

Ein Spiel mit Licht und Schatten - von zauberhaft poesievoll bis hinreißend komisch.

Schattentheater. Shadowdance. Schattenspiel. Es gibt viele Begriffe für das Genre. Keiner reicht jedoch für die spektakuläre und berauschende Schattenshow „Moving Shadows“ unter der Regie von Harald Fuß aus. » Mehr Informationen

 
 

31.12.2017, 19.00 Uhr

Brunnentheater

 
Leipziger Pfeffermühle Logo 2 C_Leipziger Pfeffermühle

Leipziger Pfeffermühle

Politisch, humorvolles Kabarett

Die Leipziger Pfeffermühle ist mit dem Programm „da capo“ zum Jahresausklang wieder einmal zu Gast im Brunnentheater. » Mehr Informationen

 
 

17.01.2018, 20.00 Uhr

Brunnentheater

 
oth_landeier-buer_so_C_Jutta Schwöbel

Landeier – Bauer sucht Frau

Ohnsorg-Theater präsentiert Jungbauern auf der Suche nach der großen Liebe

Jungbauern auf der Suche nach der großen Liebe zünden in diesem Lustspiel-Knüller ein Feuerwerk der guten Laune. » Mehr Informationen

 
 

04.02.2018, 20.00 Uhr

Brunnentheater

 
ALW_Gala_Poster_gold

Die große Andrew Lloyd Webber Gala

Eine Show zu Ehren eines der größten Musicalkomponisten aller Zeiten […]

Eine Show zu Ehren eines der größten Musicalkomponisten aller Zeiten mit Auszügen aus seinen Meisterwerken wie Das Phantom der Opera, Cats, Jesus Christ Superstar, Evita, Sunset Boulevard, Starlight Express, Aspects of Love, Liebe stirbt nie, Song and Dance, Requiem... » Mehr Informationen

 
 

16.02.2018, 20.00 Uhr

Palas Schloss Schöningen

 
HorstEvers_C_KIKE

Horst Evers

Der Kategorische Imperativ ist keine Stellung beim Sex

Freuen Sie sich auf ein brandneues Programm von Horst Evers, dem „Meister des Absurden im Alltäglichen“ (Jury des Deutschen Kleinkunstpreises)! Ein Abend, pickepacke voll mit ganz frischen Geschichten direkt vom Erzeuger rund um die Themen Anstand, Moral und was man so dafür oder auch davon hält. Hier und anderswo.  » Mehr Informationen

 
 

18.02.2018, 20.00 Uhr

Brunnentheater

 

Vielen Dank für die Blumen

Familie Malentes (erste) große Abschiedstournee

Wenn’s am schönsten ist, dann soll man aufhören. Wirklich? Ja, sie machen Schluss, hören auf, sagen dem Showbusiness Adieu. Doch bevor die Koffer endgültig gepackt werden und der Vorhang für immer fällt, schauen sie auf ihrer großen Abschiedstournee noch einmal bei Ihnen vorbei. » Mehr Informationen

 
 

01.03.2018, 20.00 Uhr

Brunnentheater

 
image002

Aufguss 2 – Sei lieb zu meiner Frau

Szenen zweier Ehen von René Heinersdorff mit Hugo Egon Balder

Die 2010 in Düsseldorf aufgeführte Komödie gastierte in dieser Produktion bereits erfolgreich in Hamburg, Berlin, Essen, Köln, Bonn, Frankfurt, Stuttgart, Karlsruhe und München. » Mehr Informationen

 
 

10.03.2018, 20.00 Uhr

Brunnentheater

 
Buddy Bild4 Christiane Eichler

BUDDY in concert, die Rock ’n’ Roll-Show

Die original Stars aus dem Musical „BUDDY - Die Buddy Holly Story“ sind endlich wieder zu Gast im Brunnentheater.

Im Gepäck haben sie einen neuen Frontmann und mit ihm ihr neues Programm.

» Mehr Informationen

 
 

17.03.2018, 20.00 Uhr

Brunnentheater

 
Semmelrogge, Martin2_Landesbühne_Rheinland_Pfalz

Othello

Schauspiel von Shakespeare mit Martin Semmelrogge

Othello ist auf dem Höhepunkt seiner Laufbahn angekommen.

» Mehr Informationen

 
 

23.03.2018, 20.00 Uhr

Brunnentheater

 
BBB_1_Bert Loewenherz

Springtime is Swingtime

Mix aus Klassik, Swing, Jazz und Filmmusik mit der Brass Band Berlin

Sie sind anders als andere: Frecher, verrückter, verspielter. Diese außergewöhnliche Big Band Formation BRASS BAND BERLIN, hat sich mit ihrem unkonventionellen Programm, mit viel Charme, Witz und Esprit, längst in die Herzen des Publikums gespielt. » Mehr Informationen

 
 

24.03.2018, 20.00 Uhr

Palas Schloss Schöningen

 
Butzko_C_Michael Petersohn

HG. Butzko

Menschliche Intelligenz, oder: "Wie blöd kann man sein?"

Dauergast in allen Kabarettsendungen des deutschen Fernsehens und Träger des deutschen Kleinkunstpreises. Stets tagesaktuell kommt sein satirisch-politisches Kabarett ohne Gebetsmühlen und Moralpredigt aus. Er jongliert nicht mit Keulen, sondern mit Gedanken, und wenn er singt, dann ist es das Hohelied der Menschlichkeit in unmenschlichen Zeiten. Butzkos Argumente sind nicht immer bequem, aber dafür logisch statt ideologisch. Und manchen spricht er dabei ins Gewissen, vielen aus der Seele, doch vor allem immer Klartext. Im Namen des Geistes, des Herzens, und der heiligen Lust am Leben. Da weiß man, was man hat. Amen!

» Mehr Informationen

 
 

20.04.2018, 20.00 Uhr

Palas Schloss Schöningen

 
HHThielke1_C_T. Hashemi

Hans-Hermann Thielke

Das Beste aus 25 Jahren

Jetzt gibt es endlich noch einmal die abgedrehtesten und besten Geschichten eines einzigartigen Komikers. Alle Ihre Lieblingsnummern aus 25 Jahren, alle an einem Abend! Sie müssen sich mal vorstellen, wie viel da zusammen gekommen ist. – Kommen Goldfische nach ihrem Ableben in den Himmel? – Was mache ich, wenn mir bei einem Stromausfall plötzlich schwarz vor Augen wird? Und: ist der Käufer meines Kleinwagens verpflichtet, den darin wohnenden Marder mit zu übernehmen??

» Mehr Informationen

 
 

25.04.2018, 20.00 Uhr

Brunnentheater

 
Die wollen nur spielen - Theater am Dom

Die wollen nur spielen

Komödie von und mit Jürgen von der Lippe

Vier Menschen toben sich aus, auf den Brettern und Betten, die die Welt bedeuten. Die Frage ist nur: Was hier ist Spiel, was Wirklichkeit? Ist Gottlieb Gott, ist Gott- lieb steinreicher Theaternarr, verzweifelnder Vater und ebenso verzweifelnder Liebhaber? Ist Paul Adam oder ist Paul Paul, Sohn und Lover? Ist Mara Maria oder Eva, oder ist Mara Mara? Ist Lara nymphomane Vegetarierin oder das Gegenteil? Aber keine Bange: Alle wollen nur spielen! Eine Komödie, rasant wie das Leben: oft weiß man nicht, woran man ist. Pate gestanden für dieses temporeiche und urkomische Dialogfeuerwerk hat weniger die gute alte Boulevardkomödie als die gute neue Sitcom. Und getanzt wird auch, aber anders.

» Mehr Informationen

 
 

29.04.2018, 20.00 Uhr

Brunnentheater

 
HKA_20150211_039_C_Thomas Willemsen

Rocken bis qualmt – Herbert Knebel’s Affentheater

Ein Wiedersehen und Wiederhören mit tollen Songs aus den verschiedenen Programmen

Warum macht ihr nicht einmal ein reines Musikprogramm? Eine Frage, die in den letzten Jahren immer wieder von verschiedenen Seiten gestellt wurde. Die da wären: Fans, Veranstalter, Familienangehörige… Und hier ist es jetzt endlich, nur für kurze Zeit – von Sommer 2017 bis Sommer 2018 – und nur an auserwählten Orten. » Mehr Informationen

 
 

09.05.2018, 20.00 Uhr

Palas Schloss Schöningen

 
klaus_hoffmann_presse_03_4C_Malene

Klaus Hoffmann

Als wenn es gar nichts wär - Aus meinem Leben.

Eine musikalische Lesung mit den schönsten seiner Lieder.

Klaus Hoffmann, einer der bekanntesten und beliebtesten deutschen Liedermacher und Schauspieler, liest aus seiner, vom Ullstein – Verlag veröffentlichten Autobiographie „Als wenn es gar nichts wär“.

» Mehr Informationen