Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Leipziger Pfeffermühle -Silvesterkabarett

31. Dezember um 19:00 CET

Foto: Leipziger Pfeffermühle

„DER FÜHRERLOSE AUFZUG“ – von und mit Meigl Hoffmann & Bernard Paschke / Regie: Dieter Richter

Unrasiert und fern der Heimat? Dann Herzlich Willkommen im Hotel der Leipziger Pfeffermühle. Eine Absteige mit Niveau.Hier teilen sich Witz und Verstand ein Zimmer, der Roomservice kredenzt den filetierten Zeitgeist an gepfefferter Pointe und die Zimmermädchen geben ihren Senf dazu…An der Bar gibt es neben Gags und Snacks auch geistige Getränke – schütten Sie sich aus vor Lachen, wir schenken Ihnen nach.

Meigl Hoffmann, der Elefant terrible des Leipziger Brett’l, und Bernard Paschke, der Rainman des politischen Kabaretts und jüngstes Ensemblemitglied der Pfeffermühle,nehmen kein Brett vor den Kopf in der aktuellen Pfeffermühlenproduktion. Die Kofferträger des feinen Humors ecken an – aber das kommt in den besten Kreisen vor. Portier Hoffmann lässt Sie ein in den Mikrokosmos Hotel und Liftboy Paschke bringt Sie auf Ihr Zimmer. Da ist Unfug im Verzug im Aufzug. Ein Fahrstuhl geht auf und ab, und wer immer nur nach oben will, geht zwar irgendwann durch die Decke, hat dann aber einen Dachschaden.

Also bleiben Sie auf dem roten Teppich und checken Sie für zwei Stunden ein im witzigsten Hotel der Stadt.

HINWEIS:

Damit die Corona-Abstandsregeln im Brunnentheater eingehalten werden könnnen, steht nur eine begrenzte Anzahl an Eintrittskarten zur Verfügung. Auch im Theater gilt Mund- und Nasenschutz-Pflicht. Dieser kann jedoch am Sitzplatz abgenommen werden.

Das Brunnentheater-Team freut sich auf Ihren Besuch!

Details

Datum:
31. Dezember
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorien:
,

Weitere Angaben

Ticket online kaufen
Zum Ticketshop

Veranstaltungsort

Brunnentheater
Brunnenweg 7
Helmstedt, Niedersachsen 38350 Deutschland
+ Google Karte

Corona-Regeln im Theater

Das Team des Brunnentheaters wünscht Ihnen einen schönen Abend und bittet Sie, die nachfolgenden Hinweise und Regeln zu beachten.

  • Bitte benutzen Sie im gesamten Theater einen Mund- und Nasenschutz, bis Sie Ihren Sitzplatz erreicht haben.
  • Bitte halten Sie zu anderen Personen einen Abstand von mindestens 1,5 Meter, sofern Sie nicht gemeinsam die Veranstaltung besuchen.
  • Bitte nehmen Sie Jacken u. ä. mit in den Saal, da wir keinen Garderobendienst anbieten.
  • Bitte geben Sie die ausgefüllten Datenblätter bei den Theaterordnern an den Saaltüren ab.
  • Bitte lassen Sie im Saal zwischen sich und anderen Gästen mindestens drei Sitzplätze frei (s. Kennzeichnung) – es sei denn, Sie gehören zu einem Haushalt oder einer Gruppe von maximal 10 Personen.

Wir haben freie Platzwahl – unsere Ordner sind gern bei der Auswahl der Plätze behilflich. Das Brunnentheater-Team bedankt sich für Ihr Verständnis und steht für Rückfragen selbstverständlich gern zur Verfügung.