Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ekel Alfred

29. Oktober 2021 um 20:00 CEST

Foto: Magdalena Spinn

NEUER TERMIN: Fr., 29. Oktober 2021!

Aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen, ist die Platzkapazität -unter Einhaltung des Sicherheitsabstandes- im Brunnentheater nicht ausreichend, um diese Veranstaltung durchführen zu können.

Die Eintrittskarten mit den alten Terminen (17.04.20, 07.10.20) behalten weiterhin ihre Gültigkeit! Sofern Sie den neuen Termin nicht wahrnehmen können, haben Sie die Möglichkeit, die Karten in der Vorverkaufsstelle zurückzugeben, in der Sie die Karten erworben haben. Der Eintrittspreis wird dann erstattet.

Wir würden uns natürlich sehr freuen, wenn Sie ihre Eintrittskarte(n) für den Ersatztermin behalten. Herzlichen Dank!

Ekel Alfred Tetzlaff. Das Lästermaul der Nation. Die legendäre ARD-Kultserie »Ein Herz und eine Seele« aus den 70er-Jahren erlebt jetzt als Schauspiel-Inszenierung der Kammeroper Köln ihr großartiges Comeback.

Ein Prototyp des deutschen Spießbürgers. Alfred Tetzlaff sagt, wie’s ist: »Die Regierung ist unfähig.« Seine Frau Else, die »dusselige Kuh«, gehört in die Küche. Und Tochter Rita, die »alberne Gans«, hat mit SPD-Anhänger Michael eine »bolschewistische Hyäne« als Schwiegersohn ins Haus geholt. Alfred schimpft auf alles und jeden…

Mit den beiden Episoden »Frühjahrsputz« und »Silberne Hochzeit« betritt Ekel Alfred nun die Bretter, die die Welt bedeuten.

Eintrittskarten sind online oder in den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich!

 

 

 

Details

Datum:
29. Oktober 2021
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorie:

Weitere Angaben

Ticket online kaufen
Zum Ticketshop

Veranstaltungsort

Brunnentheater
Brunnenweg 7
Helmstedt, Niedersachsen 38350 Deutschland
+ Google Karte

Corona-Regeln im Theater

Das Team des Brunnentheaters wünscht Ihnen einen schönen Abend und bittet Sie, die nachfolgenden Hinweise und Regeln zu beachten.

  • Bitte benutzen Sie im gesamten Theater einen Mund- und Nasenschutz, bis Sie Ihren Sitzplatz erreicht haben.
  • Bitte halten Sie zu anderen Personen einen Abstand von mindestens 1,5 Meter, sofern Sie nicht gemeinsam die Veranstaltung besuchen.
  • Bitte nehmen Sie Jacken u. ä. mit in den Saal, da wir keinen Garderobendienst anbieten.
  • Bitte geben Sie die ausgefüllten Datenblätter bei den Theaterordnern an den Saaltüren ab.
  • Bitte lassen Sie im Saal zwischen sich und anderen Gästen mindestens drei Sitzplätze frei (s. Kennzeichnung) – es sei denn, Sie gehören zu einem Haushalt oder einer Gruppe von maximal 10 Personen.

Wir haben freie Platzwahl – unsere Ordner sind gern bei der Auswahl der Plätze behilflich. Das Brunnentheater-Team bedankt sich für Ihr Verständnis und steht für Rückfragen selbstverständlich gern zur Verfügung.