Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Traummelodien der Operette

19. Februar 2022 um 15:30 CET

Foto: Wünsch

Mit einer kräftigen Portion „Wiener Schmäh“, schönen Kostümen und großer Begeisterung intonieren die namhaften Vokalisten populäre Stücke wie „Wer uns getraut“, „Komm in die Gondel“, „Ich bin die Christel von der Post“, „Brüderlein und Schwesterlein“, uvm. Die erstklassigen Sopranistinnen GINGER McFERRIN und Leonan de Montiel, sowie der Tenor Mila Wilden sind allesamt gefeierte Stars an renommierten Häusern in Stockholm, Bologna, Prag, Zürich, Brighton, Innsbruck, Lyon, uvm.

Auch ein zartes Augenzwinkern darf bei dieser Operettengala nicht fehlen, beim Pas de deux „Pizzicato Polka“, dem „Kaiserwalzer“, bei „An der schönen blauen Donau“, dem „CAN CAN“, der „Tritsch-Tratsch-Polka“ und genauso beim „Radetzky-Marsch“.

Ein Ballettensemble, welches sich aus Tänzerinnen und Tänzern des FERNSEHBALLETT  PRAG zusammensetzt, ergänzt mit ihren farbenprächtigen Kostümen diese Operetten-Gala und macht sie zu einem Fest der Sinne!

Bühne also frei für puren Genuss!

Die Eintrittskarten, die mit den ursprünglichen Veranstaltungsterminen (03.05.20, 27.10.20, 08.05.21) versehen sind, behalten ihre Gültigkeit!

Sofern Sie den neuen Termin nicht wahrnehmen können, haben Sie die Möglichkeit, die Karten in der Vorverkaufsstelle zurückzugeben, in der Sie die Karten erworben haben. Der Eintrittspreis wird dann erstattet.

Der Veranstalter würde sich natürlich sehr freuen, wenn Sie ihre Eintrittskarte(n) für den Ersatztermin behalten. Herzlichen Dank!

Details

Datum:
19. Februar 2022
Zeit:
15:30 CET
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Brunnentheater
Brunnenweg 7
Helmstedt, Niedersachsen 38350 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Corona-Regeln im Theater

Das Team des Brunnentheaters wünscht Ihnen einen schönen Abend und bittet Sie, die nachfolgenden Hinweise und Regeln zu beachten.

  • Bitte benutzen Sie im gesamten Theater einen Mund- und Nasenschutz, bis Sie Ihren Sitzplatz erreicht haben.
  • Bitte halten Sie zu anderen Personen einen Abstand von mindestens 1,5 Meter, sofern Sie nicht gemeinsam die Veranstaltung besuchen.
  • Bitte nehmen Sie Jacken u. ä. mit in den Saal, da wir keinen Garderobendienst anbieten.
  • Bitte geben Sie die ausgefüllten Datenblätter bei den Theaterordnern an den Saaltüren ab.
  • Bitte lassen Sie im Saal zwischen sich und anderen Gästen mindestens drei Sitzplätze frei (s. Kennzeichnung) – es sei denn, Sie gehören zu einem Haushalt oder einer Gruppe von maximal 10 Personen.

Wir haben freie Platzwahl – unsere Ordner sind gern bei der Auswahl der Plätze behilflich. Das Brunnentheater-Team bedankt sich für Ihr Verständnis und steht für Rückfragen selbstverständlich gern zur Verfügung.